1 (Modifié par mimi0123 29/12/2016 à 18:32)

Demande de correction d'un texte en allemand - Raconter l’histoire d’une jeune fille

Bonjour, pouvez-vous m'aider pour corriger mon texte d'allemand (grammaire, orthographe) ?
Je devais raconter l'histoire de Sandana, lorsque son père vient la chercher chez son ami Maravan puisqu'elle a fuit sa maison pour ne pas se marier. Je devais raconter l'histoire enfin le passage de la visite du père chez Maravan mais avec le point de vue de Sandana et mettre quelques sentiments,... Merci d'avance.

Ich heiße Sandana.
Ich komme aus Sri Lanka.
Das ist ein klein Land neben Indien.
Ich habe bei Maravan Zuflucht gefunden, weil meine Eltern mit einem jungen Mann aus meiner Kaste verheiraten wollten.
Deshalb, bin ich von das Familienhaus weggegangen.
Kurz darauf war mein Vater sehr besorgt.
Also hat  er  seine Tochter gesucht.
Kurz darauf, ist mein Vater zu die Wohnung von Maravan gekommen.
Er war sehr aufgeregt und wütend und glaubte zuerst nicht, dass ich nicht bei Maravan war. Maravan wollte ihn nicht hereinlassen. 
Endlich, hat er die Tür geöffnet. Mein Vater hat die Wohnung durchsucht, aber ich war nicht da.
Als Maravan ihn in die Wohnung ließ, erfuhr er, dass ich hier nicht wohnte.
Er war verzweifelt und weinte.
Er fragt dann, wo ich bin. Maravan sagt, dass er nicht kennt, wo ich bin.
Plötzlich realisierte er: man spricht nicht mehr.
Mein Vater schluchzte.
Dann, hat er geweint. Ich war traurig. Mein Vater weinte niemals.
Maravan hat ihm Tee angeboten. Wenn er ruhig war, fragte er: « warum ist sie weggegangen? ».
Er wollte mich mit einem jungen Mann verheiraten.
Jedoch wollte ich nicht. Maravan erklärte ihm alles.
Wir sind im zwanzigsten Jahrhundert.
Man kann die Liebe nicht zwingen. Die Mädchen von hier wollen ihre Männer selbst aussuchen. Maravan hat ihm gesagt, dass ich frei sein wollte. Doch, habe ich realisiert, dass mein Vater mich liebt.

2 (Modifié par Gargantua 29/12/2016 à 19:55)

Demande de correction d'un texte en allemand - Raconter l’histoire d’une jeune fille

Des fautes d'orthographe il n'y en avait pas, c'est déjà pas mal. Les fautes de grammaire (les temps!) ainsi que de style et de syntaxe je les ai toutes corrigées. 

Ich heiße Sandana und komme aus Sri Lanka.
Es ist ein kleines Land und liegt neben Indien.
Ich bin zu  meinem Freund Maravan geflüchtet, da mich meine Eltern mit einem anderen jungen Mann aus meiner Kaste verheiraten wollten.
Mein Vater war deshalb sehr besorgt und suchte mich.
Er kam zu Maravan in die Wohnung.. 
Er war sehr aufgeregt und wütend und glaubte zuerst nicht, dass ich nicht bei Maravan war. Dieser wollte ihn nicht hereinlassen. 
Endlich hat er die Tür geöffnet. Mein Vater durchsuchte die Wohnung, aber ich war nicht da.
Er war verzweifelt und weinte.
Er fragte dann, wo ich bin. Maravan sagte, dass er es nicht wüsste.
Mein Vater fing an zu schluchzen und weinte
Ich war traurig denn mein Vater weinte niemals.
Maravan bot ihm Tee an. Als er sich beruhigte , fragte er: « Warum ist sie denn weggegangen? ».
Mein Vater wollte mich ja schließlich mit einem anderen Mann verheiraten.
Jedoch wollte ich nicht. Maravan erklärte es ihm.
Wir leben ja im zwanzigsten Jahrhundert.
Die Liebe lässt sicht nicht erzwingen. Die Mädchen  wollen ihre Männer selbst aussuchen. Maravan sagte ihm, dass ich frei sein wollte. Mir wurde klar dass mich mein Vater trotz allem liebte.

3

Demande de correction d'un texte en allemand - Raconter l’histoire d’une jeune fille

Je vous remercie, vraiment.